Seite 1 von 3

  Startseite   Tiersärge  Tierurnen  Kindersärge  Kinderurnen  Särge  Urnen 
Wettbewerb »   Tierhimmel   Biographie   Charity   Presse   Partner  

Deutschland und Österreich
suchten den schönsten
Tierurnen-Namen!

Einsendeschluss für Ihre Vorschläge war der 31. Juli 2004.

Initiative und Jury:
> Chris Bleicher, Neon- und Performance-Künstlerin, München
> Simone Brockes, Pressebüro PR & MORE, Viersen

Die renommierte und international anerkannte
Münchner Künstlerin Chris Bleicher suchte bundesweit
die schönsten Namen für zwei ihrer Tierurnen.
Mitmachen konnte jeder! Und der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt!

Für jede Tierurne, die nach einem vorgeschlagenen Namen benannt
wurde, erhielt der Einsender bzw. die Einsenderin, eine von
Chris Bleicher handbemalte und signierte Tierurne à 0,75 l
- nach Ihren Wünschen. Also, mitmachen lohnte sich!

Der Gewinner - bzw. die Gewinnerin - wurden schriftlich von der Künstlerin
benachrichtigt; sie behält sich vor, Name und Foto des Gewinners
bzw.der Gewinnerin zu veröffentlichen. Berücksichtigt
wurden nur Einsendungen mit kompletter Postanschrift
und Telefonangabe. Der Rechtsweg war ausgeschlossen.

Die Jury-Mitglieder wünschten viel Glück und Spaß
beim kreieren der schönsten Tierurnen-Namen!

  English Version   Impressum