Tierfriedhof für Hunde
Seite 2 von 20


  Startseite   Kindersärge   Kinderurnen   Tiersärge   Tierurnen  
  Wettbewerb  « Tierhimmel   Biographie  Presse  Partner  Särge  Urnen  
Hundehimmel » | Katzenhimmel | Nagerhimmel | Bunter Himmel

Hundehimmel


Nachruf
Adieu, ade, goodbye, auf Wiedersehn, mein geliebter JACK

im April 2010
Buchautorin Christiane Jürgens,
Tel. 0731-98557944

"Ich schreibe gerne den Nachruf für Sie."


Es ist noch keine 5 Jahre her, da kamst Du als verletzter und kranker Fundhund zu uns. Niemand kannte genau Deine Herkunft, aber wir verstanden uns auf Anhieb gut. Du hast uns vertraut und warst unser Beschützer im Haus und auf dem Gelände. Du liebtest auch die Katzen Bubbles und Lucy. Lucy besonders; sie durfte bei Dir schlafen, da machtest Du dich ganz klein. Das war ein Wunder bei Deiner Größe. Zuletzt hast Du 70 kg gewogen. Aber, Dein kleines Herz war das eines Kindes. Du hast keinem etwas getan, Deine Liebe war überall im Haus. Du fehlst uns so sehr.

Der Krebs war stärker. Wie gern hätte man alles für Dich getan; aber, es war zu spät. Dein Leiden sollte ein Ende finden. Am 6. April bist Du bei herrlichem Sonnenschein so springlebendig gewesen, daß man nicht vermutet hätte, daß Du ein paar Stunden später zusammenbrichst und dem Tumor zum Opfer fällst. Es war Dein letzter Tag, und unsere letzte Hoffnung ging dahin. Jackyboy, wir lieben dich und hoffen und beten, daß Du gut da angekommen bist, wo es kein Leid und keine Schmerzen mehr gibt. Du bist auch eins von den abertausend Tieren, die unser aller Schöpfer selbst creiert hat. Und, Du bist heimgekehrt zu IHM. Wir sehen uns dereinst wieder, auf der großen grünen Wiese, da bin ich ganz sicher, dort herrscht dieser göttliche Friede! Mach' Dein Schläfchen, Jackyboy, und dann bist Du bei Oma Ilse, Bubbles, Lucy, Thysson, Lilly, Caty und Alex und spielst mit ihnen bis zu unserem zweiten Treffen.

Unsere Liebe bekommt Flügel und begleitet Dich, mein Jack.
Dein Frauchen Christiane
PS: Ich weiß, Du mochtest keine Tränen, Du hättest mir jetzt die Hand geleckt und mich tiefsinnig angeschaut mit Deinen großen treuen Augen.

  English Version   Impressum / Datenschutz